1. Rudolf Geiger

RUDOLF GEIGER, Prof.Dr. jur., Jahrgang 1937, habilitiert 1978 an der Ludwig-Maximilians-Universität München, dort Privatdozent und apl. Professor, Richter am Oberlandesgericht München, 1993 Ruf an die Universität Leipzig, dort bis zur Emeritierung 2003 geschäftsführender Direktor des Instituts für Völkerrecht, Europarecht und ausländisches öffentliches Recht. Mitglied u.a. der Deutschen Gesellschaft für Völkerrecht, der International Law Association und der American Society of International Law. Zahlreiche Gastaufenthalte zu Lehrtätigkeiten und Vorträgen an ausländischen Universitäten, insbesondere in den USA.


 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: